Abgas- und Abluftanlagen für alle erdenklichen Einsatzmöglichkeiten der Gewerbe-, Industrie- und Kraftwerkstechnik, für nahezu alle Rauchgas- und Abluftmedien.

Architektonische Gestaltungsmöglichkeiten durch verschiedenartige Oberflächenausführungen, z.B. Edelstahl- Aluminium- oder Kupferverkleidungen, Mehrfarbenlackierung, Firmenlogos etc.
Angepasste statische Systeme, z.B. freistehend, äußere Gebäudeanbindung, Tragmastkonstruktion mit Satellitenzügen, Deckeneinbindung etc.

 

Doppelwandige oder einwandige Bauweise

Ein- oder mehrzügige Ausführung

Tragrohre und Masten mit doppelwandigen, bauaufsichtlich zugelassenen Systemelementschornsteinen

Reihen- oder Gruppenschornsteine mit und ohne sichtbare Kopplung

Fertigungskapazitäten bis 70m Gesamthöhe und 4,0m Durchmesser

Begehungseinrichtungen, Wartungs- und Meßbühnen entspr. Norm
und UVV Dynamische Schwingungsdämpfer nach statischen Erfordernissen Flugbefeuerung
nach örtl. Gegebenheiten und landesspezifischen Vorschriften

Sonderzubehör
auf Wunsch